Auner Kasa - Heiligenblut, Nationalpark Hohe Tauern, Kärnten, Österreich

Auner Kasa - Heiligenblut - Nationalpark Hohe Tauern
Auner Kasa - Heiligenblut - Nationalpark Hohe Tauern
Auner Kasa - Heiligenblut - Nationalpark Hohe Tauern
Auner Kasa - Heiligenblut - Nationalpark Hohe Tauern
Auner Kasa - Heiligenblut - Nationalpark Hohe Tauern
Auner Kasa - Heiligenblut - Nationalpark Hohe Tauern
Auner Kasa - Heiligenblut - Nationalpark Hohe Tauern
Auner Kasa - Heiligenblut - Nationalpark Hohe Tauern
Auner Kasa - Heiligenblut - Nationalpark Hohe Tauern
Auner Kasa - Heiligenblut - Nationalpark Hohe Tauern
Euer Gastgeber: Herr Hannes Kronabetter
+43 676 7193270
Auner Kasa
Almhütte Selbstversorgerhütte auf 1900m
Heiligenblut

Erholung inmitten von Natur pur!

Raus aus dem Alltag - zurück zu mir. Suchen Sie Erholung für Körper, Geist und Seele dann sind Sie bei uns genau richtig.

Die neu gebaute Almhütte erwartet Sie in ruhiger Lage auf 1.900 m Seehöhe. Balkon und Terrasse sind nach Süden ausgerichtet und bieten eine wunderschöne Aussicht auf die gegenüberliegende Bergwelt.

Die Selbstversorger Hütte bietet Platz für 2-5 Personen in zwei Schlafräumen, (1 Doppelzimmer und 1 Dreibettzimmer mit Stockbett und Einzelbett) und einer gemütlich eingerichteten Wohnküche mit Etagenherd, Kühlschrank mit Gefrierfach, Kaffeemaschine und einer Elektro-Kochplatte. Im Wohn- Essbereich lädt eine gemütliche Eckbank zum genüsslichen Verzehr Ihrer Köstlichkeiten ein. Im Untergeschoss befinden sich das Badezimmer mit Dusche und ein separates WC.

Obwohl Sie sich über 1.900 m Seehöhe befinden müssen Sie auf keinen Komfort verzichten. Bodenheizung, Handtuchtrockner, Waschbecken, Dusche und ein herrlicher Blick auf das gegenüberliegende Bergmassiv bietet unser Badezimmer mit separatem WC.

Danke, dass Sie in unserer Almhütte nicht rauchen - der nächste Urlauber wird sich freuen.

Leben im Einklang mit der Natur: die Stromversorgung erfolgt über die hauseigene Photovoltaikanlage und die Warmwasseraufbereitung über die Solaranlage.

Ab und zu kann es sein, dass Sie Besuch von Kühen bekommen die auf der Gemeinschaftsalm zur Sommerfrische sind. Daher bitten wir Sie, Ihr Auto im eingezäunten Bereich zu parken.

1 Doppelzimmer und 1 Dreibettzimmer mit Stockbett und Einzelbett und einer gemütlich eingerichteten Wohnküche.  Badezimmer mit Dusche und ein separates WC.

Hüttenpreis (2 Erwachsene) :

  • € 80,- pro Tag (inkl. Holz, Strom, Wasser)
  • Orts- und Nächtigungstaxe € 2,05/Person/Tag (Kinder bis 17 Jahre frei)
  • Kinder bis 10 Jahre wohnen bei uns gratis :-)
  • jede weitere Person auf Anfrage
  • Haustiere auf Anfrage
  • einmalige Endreinigungspauschale € 50,-
  • früheste Anreise: 14.00 Uhr | späteste Abreise: 09.30 Uhr
  • Vermietung wochenweise (Samstag-Samstag)
Grundpreis2 Erwachsene7 Nächte€ 560,00
Orts- und Nächtigungstaxe€ 28,70
Endreinigung€ 50,00
Gesamtpreis Urlaub€ 638,70

"Wie man sich bettet, so liegt man." sagt der Volksmund. Aber wie liegt man richtig? Wir sind stets bemüht Ihnen angenehm-kuschelige Betten vorzubereiten, schliesslich sollen Sie sich bei uns erholen, um zwar von der ersten Minute des Hüttenbezuges bis zur letzten.

Hier geht´s zum Belegungsplan.

Die Hütte befindet sich gleich in der Nähe der Grossglockner Hochalpenstrasse in der Gemeinde Heiligenblut am Grossglockner mit seiner berühmten gotischen Wallfahrtskirche. Eingebettet in einen Kranz von Bergen mit über 3000 m stellt Heiligenblut ein Zentrum des Nationalparkes Hohe Tauern dar.

Beeindruckend ist die ausgesprochen schöne Kulturlandschaft, welche die ansässigen Bergbauern in mühevoller Handarbeit aufrecht erhalten. So bietet sich dem Erholungssuchenden eine wunderbar gepflegte Landschaft.

Unsere Hütte liegt mitten im Nationalpark Hohe Tauern. Dementsprechend richten sich auch die Freizeitangebote hauptsächlich auf Aktivitäten in der Natur. Geführte Lehrpfade, Wildtierbeobachtungen, Ausstellungen im Nationalparkzentrum, unzählige markierte Wanderwege und Bergrouten sind nur einige der zahlreichen Möglichkeiten im Sommer.

Bei Schlechtwetter ist sicher das Hallenbad in Heiligenblut eine passende Alternative. Wasserratten im Sommer können bei Schönwetter das Freibad in Grosskirchheim in Anspruch nehmen. Für Pferdefreunde steht einer Trekkingtour mit Haflingern nichts im Wege.

Natürlich kommen auch Kulturinterressierte auf ihre Kosten: Die Kirche von Heiligenblut, die Geschichte des Goldbergbaus, die Entwicklung der Alpen, die Geschichte der Erstbesteigung des Grossglockners u.s.w. sind nur einige kulturelle Highlights.

Mit dem Auto:

Von Norden: Auf der Autobahn A 10 (Vignettenpflicht), Abfahrt Bischofshofen Richtung Gasteinertal, bei Böckstein mit der ÖBB Autoschleuse der Bahn nach Mallnitz (gebührenpflichtig). Von dort Richtung Großglockner.

Anreise über die Grossglocknerstrasse (von Mai bis Oktober, sonst Wintersperre), bei Zell am See Richtung Großglocknerstrasse. Über die Glocknerstrasse (gebührenpflichtig) direkt zu unserer Hütte.

TIPP: Wir empfehlen gleich eine 30-Tageskarte zu kaufen.

Von Westen: Auf der Felbertauernstrasse (Maut) nach Lienz, über den Iselsberg nach Winklern und dort weiter Richtung Großglockner.

Von Süden: Auf der A2 Südautobahn (Vignettenpflicht) beim Knoten Villach auf die A 10 Tauernautobahn und beim Knoten Spittal/Millstätter See weiter Richtung Großglockner.

Also immer Richtung Großglockner, dann sind Sie, egal aus welcher Richtung kommend, total richtig...

Unsere Hütte befindet sich auf dem Weg zur bekannten Kaiser Franz Josefs Höhe in der Nähe des sogenannten "Kaserecks".

Die Zufahrt erfolgt über die Grossglockner Hochalpenstrasse (Mautpflichtig - wir empfehlen den Kauf einer 30 Tages Karte). Das letzte Wegstück zur Hütte (ca. 1,5 km) führt über einen Almweg.

Öffnungszeiten
Sommer geöffnet
Kontakt
Auner Kasa
Herr Hannes Kronabetter
Hof 339844 HeiligenblutNationalpark Hohe Tauern, Kärnten, Österreich
Lat: 47.054273100000
Long: 12.827562410000
+43 676 7193270

Wenn Du auf "Weiter" klickst wirst Du zum Buchungstool von Auner Kasa weitergeleitet.

Weiter
Auner Kasa
Wetter